Ks-Mehrabschnittssignale - Herabsignalisierung funktioniert nicht

Vorbild, Modelle und deren Ansteuerung
Ritzelschinder
Beiträge: 90
Registriert: 05.05.2015, 19:50
Wohnort: Schaftlach

Re: Ks-Mehrabschnittssignale - Herabsignalisierung funktioniert nicht

Beitrag von Ritzelschinder »

Allo Andreas, hallo Arthur,

SMF (Signalmanufaktur) liefert meines Wissens keine KS-Signale, sonst so ziemlich alles. Ich habe von denen Hp/Vr-Signale (mit diversen Zusatzanzeigern nachgerüstet) die sind Top, aber eben keine KS-Signale. Viessmann hat nur solche mit dem Mast rechts, also bei Gleiswechselbetrieb eher ungeeignet. Andere Hersteller als die schon genannten für KS-Signale fallen mir jetzt nicht ein. Reinhardt ist natürlich eine Hausnummer für sich, da sind Alphamodell Spielzeug dagegen und keine Auswahl der Mastform.

gruß von Robert

Update für KS-Signale: hier
- wer Schreibfehler findet, darf sie behalten -
- Pickelbahner mit Ecos II, nur DCC mit Railcom plus, MFX-Verweigerer
BR 430
Beiträge: 21
Registriert: 22.04.2015, 19:50
Wohnort: Stuttgart

Re: Ks-Mehrabschnittssignale - Herabsignalisierung funktioniert nicht

Beitrag von BR 430 »

Tag zusammen!


Also ich kann dir da den Shop empfehlen:

https://rztec.de/Shop/

Je nachdem, was du wie brauchst, kannst du dir alles zusammenstellen.


Zum Thema mit der Signalisierung, ich bin auch darauf gestoßen, dass ein Mehrabschnitt-Signal bei Fahrt oder Langsam-Fahrt (Ks1 bzw. Ks1+Zs3) und zu erwartener Langsamfahrt (Zs3v) das Signal nicht wie im Original blinkt und das Zs3v angezeigt wird. Ich vermute ein Fehler im Mode 88, denn wenn Zs3<Zs3v. wäre das verhalten korrekt. Ergänzend dazu habe ich auch gerade festgestellt, dass nur Ks2 gezeigt wird und nicht blinkendes KS1 mit Zs3v.


Zum Thema Mehrabschnittsignal bräuchte ich auch noch Hilfe, da fehlt mir nach wie vor ein Mode für das Zusatzlicht oben links, wenn das Hauptsignal mit Vorsignalfunktion in einem mehr als 5% verkürztem Bremswegabstand der Strecke steht. Hier sollte bei Ks2 und Ks1+Zs3v, das Licht am Hautpsignal an sein. Mir würde diesbezüglich, da ich meine Anlage mit TrainController steuern werde, einzig ein "Signalbilder stellen" genügen. Den Rest macht ja das Programm, bzw kann ich die entsprechenden Reglen, was wann wie angezeigt werden soll dort festlegen. Wichtig dabei wäre, dass ich die Möglichtkeit habe, Ks2 wie auch Ks1+Zs3v mit Zusatzlicht und ohne Zusatzlicht anzuzeigen kann.

Um etwas anschaulicher zu machen, worum es mir geht, habe ich ein Screenshot des Gleisplans mit den entsprechenden Signalen hinzugefügt.
ESigF-ZSigR.jpg
ESigF-ZSigR.jpg (187.79 KiB) 807 mal betrachtet
Für den Fahrweg vom Regelgleis in den Bahnhof gibt es 3 Möglichkeiten.

Möglichkeit 1: ESig und rechts bis zum ZSig (dort Halt), danach entweder zum Bahnsteig oder in den Güterbahnhof.

Möglichekit 2: ESig und dann links über die rot dargstellte Weiche nach Gleis 2, ein Durchfahrtsgleis, hier steht das Ausfahrsignal dann im Regelbremswegabstand, weshalb kein Zusatzlicht benötigt wird.

Möglichkeit 3: ESig und wieder rechts nach Gleis 1, aber das ZSig ist auf Kennlicht, wodurch wieder kein Zusatzlicht erfordlich wäre, weil das ASig dann ebenso im Regelbremswegabstand am Gleis 1 steht.


[Ergänzung wegen Zs3v und blinkendes KS1]

Noch eine Ergänzung. Ich habe noch einen Z1-16 (Signal Euro 1) rausgekramt, der bei meinem Programmer-Startpaket damals dabei war. Hier wird mit Version 8.3 beispielsweise mit dem Zusatzlicht für den verkürzten Bremsweg richtig verfahren. Es ist dunkel, wenn das Hauptsignal Hp0 zeigt. sobald Ks2 oder Ks1 blinked mit Zs3v gezeigt wird, geht das Zusatzlicht an und sobald Ks1 gezeigt wird, geht es wieder aus. Das war schon eine sehr gute Umsetzung, leider ist dies ab Version 8.4 und mit dem ZA1-16+ verloren gegangen.

[Rechtschreibfehler und kleinere Korrekturen vorgenommen]
Zuletzt geändert von BR 430 am 05.01.2021, 20:10, insgesamt 3-mal geändert.
BR4331
Beiträge: 6
Registriert: 09.06.2020, 00:07

Hersteller von Ks-Signalen

Beitrag von BR4331 »

Hallo Robert,
vielen Dank für deine Mail, habe sie erst jetzt gesehen. Reinhardt hat zum 31.12.2020 seine Produktion endgültig eingestellt (siehe dessen Homepage). Aber der Link zu www.sqmodelle.de in deiner Mail läßt mich hoffen, dass ich doch noch an brauchbare Ks-Signale komme.

Gruß
Artur
BR 430
Beiträge: 21
Registriert: 22.04.2015, 19:50
Wohnort: Stuttgart

Re: Ks-Mehrabschnittssignale - Herabsignalisierung funktioniert nicht

Beitrag von BR 430 »

Hallo zusammen!

Kurzes Update zu SQModelle: Seit ca Mitte März ist der Shop "..vorrübergehend aus familären Gründen geschlossen". Leider war auch die Webseite einige Tage offline.

Bei RZTec ist derzeit keine Signalbestellung möglich, weil die Firma schlichtweg mit Aufträgen überflutet wurde und jetzt dabei ist, diese abzuarbeiten.
Mit Herrn Zeise habe ich Kontakt. Auf meine Anregung hin wird auch ein Ankündesignal für den Halbregelabstand ins Programm aufgenommen werden. Wer diesbezüglich Fragen hat, wie der Halbregelabstand funktioniert, der darf sich gern melden.

Einen schönen Abend aus Stuttgart,

Bastian.
Antworten