Aufrüstung Decoder ZA1-16N

Alle Fragen rund um den Qdecoder
Antworten
Fr-De
Beiträge: 19
Registriert: 28.05.2018, 22:39
Wohnort: Waldviertel, NÖ

Aufrüstung Decoder ZA1-16N

Beitrag von Fr-De »

Liebe Kollegen,

ich betreibe auf meiner Anlage 5 ZA1-16N Decoder hauptsächlich für Magnetweichenantriebe.
Frage: Kann ich diese Decoder (QD111) mit den Schraubklemmen QD 138 aufrüsten, damit man bei einem Umbau den Decoder einfacher von den Anschlüssen trennen kann?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. :)
Freundliche Grüße
Franz Denk

H0, ESU ECOS 50210 Zentrale, 90 M Märklin C-Gleise, ECoSBoost 50012 Digitalverstärker,
ESU-DetectorS-Rückmelder, 4 QDecoder ZA1-16N für 32 Magnetweichen,
nakott
Beiträge: 143
Registriert: 22.12.2016, 16:22
Kontaktdaten:

Re: Aufrüstung Decoder ZA1-16N

Beitrag von nakott »

Hallo Frank,

in der Beschreibung steht: „ Schraubklemmblöcke für die deLuxe Versionen der ZA-Decoder. Sei es als Ersatz, sei es zum Experimentieren. Pro Packung sind zwei 12-polige und ein 4-poliger Steckadapter enthalten.“

Viele Grüße Dirk
Anlage URI im Stummi
Fr-De
Beiträge: 19
Registriert: 28.05.2018, 22:39
Wohnort: Waldviertel, NÖ

Re: Aufrüstung Decoder ZA1-16N

Beitrag von Fr-De »

Das heißt, ich kann diese Teile für meine Decoder nicht verwenden. Danke für die Antwort.
Freundliche Grüße
Franz Denk

H0, ESU ECOS 50210 Zentrale, 90 M Märklin C-Gleise, ECoSBoost 50012 Digitalverstärker,
ESU-DetectorS-Rückmelder, 4 QDecoder ZA1-16N für 32 Magnetweichen,
support.ch
Beiträge: 226
Registriert: 03.04.2015, 15:28
Wohnort: 5313 Klingnau
Kontaktdaten:

Re: Aufrüstung Decoder ZA1-16N

Beitrag von support.ch »

Salü Frank

Was Du aber kannst, sind die QD048 verwenden. Diese sind jeweils für 8 Anschlüsse. Also für einen ZA1-16N benötigst Du deren zwei!
Leider sind an einem Decoder die Schraubklemmen mit das teuerste Bauteil, Darum sind die QD048 nicht gerade ein Schnäppchen, aber sie helfen ungemein.

Gruss
Bruno
support.ch; Bruno Ineichen / www.qdecoder.ch für Bestellungen aus Deutschland: eu.qdecoder.ch
meine Anlage: www.eichenstadt.ch
3-Leiter / 2 x DCC - Lenz zum Fahren und Schalten / Loconet mit Blücher GBM / TrainController Gold / Qdecoder
Fr-De
Beiträge: 19
Registriert: 28.05.2018, 22:39
Wohnort: Waldviertel, NÖ

Re: Aufrüstung Decoder ZA1-16N

Beitrag von Fr-De »

Hallo Bruno,
werde mir diese Steckadapter besorgen.Vielen Dank für diesen Tipp.

LG, Franz
Freundliche Grüße
Franz Denk

H0, ESU ECOS 50210 Zentrale, 90 M Märklin C-Gleise, ECoSBoost 50012 Digitalverstärker,
ESU-DetectorS-Rückmelder, 4 QDecoder ZA1-16N für 32 Magnetweichen,
Antworten