Zusatzadressen beim F0-8 Signal sperren?

Alle Fragen rund um den Qdecoder
Antworten
Hape
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.2019, 17:58
Wohnort: Langenau
Kontaktdaten:

Zusatzadressen beim F0-8 Signal sperren?

Beitrag von Hape » 28.02.2019, 18:18

Auf meiner Spur IIm-Anlage sind die ersten RhB Lichtsignale Typ L mit jeweils eigenem F0-8 Signal in Betrieb.

Das folgende Problem haben einige von euch vielleicht schon gelöst:

Das Einfahrsignal D besteht aus einem 3-flammigen Haupt- und einem 4-flammigen Durchfahr-Vorsignal an einem Mast mit einem F0-8 Signal Decoder.
Die Hauptadresse ist 20. Für das Hauptsignal im Mode 19 sind die Adressen 20 und 21 belegt.
Das Vorsignal wird im Mode 119 betrieben und verfügt über die FB1 bis FB3 über die Zusatzadressen 22 bis 24.

Für das Vorsignal D* im Mode 116 wurde die gleiche Adresse wie beim Hauptsignal, nämlich 20 belegt.
Dadurch werden neben Warnung und den FB1, FB2 und FB3 aber auch durch weitere Zubehäradressen Signalbilder angezeigt, die nicht mit dem HS zusammen passen.

Ist es möglich, am Vorsignal Zusatzadressen zu Sperren?

Gruß Hape
Konf D-Stern VS4FL.JPG
Konf D-Stern VS4FL.JPG (76.11 KiB) 257 mal betrachtet
Konf D VS4FL.JPG
Konf D VS4FL.JPG (92.88 KiB) 257 mal betrachtet
Konf D HS3FL.JPG
Konf D HS3FL.JPG (76.9 KiB) 257 mal betrachtet

Andh
Beiträge: 546
Registriert: 03.04.2015, 14:53

Re: Zusatzadressen beim F0-8 Signal sperren?

Beitrag von Andh » 01.03.2019, 08:36

Hallo Hape,

es ist nicht möglich die Adresszuordnung bei einem gewählten Mode zu sperren.

Lösungen:
1) Platz bei den Signalen zwischen den Adressen lassen, so dass die besagten Zusatzadressen nicht anderweitig genutzt werden
2) wenn vorhanden einen anderen Modi wählen, der die nicht benötigten Adressen nicht hat


Lösung 1) sähe bei dir so aus, dass du dem Vorsignal mit der Adresse 22 besser die Adresse 23 gibst.
Gruss aus Dresden
Andreas Hillert

Qdecoder Support Team

www.qdecoder.de
info(at)qdecoder.com
Tel: 0351/50036-95

Hape
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.2019, 17:58
Wohnort: Langenau
Kontaktdaten:

Re: Zusatzadressen beim F0-8 Signal sperren?

Beitrag von Hape » 01.03.2019, 12:31

Danke Andreas!

Hab ich gemacht und funktioniert einwandfrei.
Bei der Fahrstraßenprogrammierung (Massoth) muss man jetzt nur noch auf die Reihenfolge der Elemente achten, damit es nur einen Lichtwechsel am Hauptsignal gibt.

Hab ich gleich probiert und es funktioniert perfekt!

Gruß Hape

Antworten