Seite 1 von 1

Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 10.08.2020, 13:26
von Neelix
Ich habe gestern eben noch erfolgreich einen Decoder ZA1-16 für Licht programmiert es gab keine Probleme. Dann kam ein automatisches JAVA Update, (Version 8 Update 261) seither stürzt das Programm sofort ohne Meldung ab sobald man eine Verbindung zum Programmer herstellt.
Ich habe versucht ein Update des Programmers zu machen aber er meldet, dass er keine Verbindung herstellen kann.
Hat jemand ein Erklärung?

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 11.08.2020, 13:46
von support.ch
Salü Neelix

Die Anfragen häufen sich nach diesem JAVA Update. Die Erscheinungsformen des Nichtfunktionierens sind jedoch vielfältig.
Auch bei mir ist das Programm nun heute abgestürzt und ich kann Qrail nicht mehr bedienen.
Ich versuche nun den JAVA Update Rückgängig zu machen.

Gruss
Brunop

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 11.08.2020, 14:41
von support.ch
Lösung:

Zuerst
Im Windows 10 die APP "Qrail" vollständig deinstallieren
die App JAVA Version 261 löschen.

dann Neustart des PC's

Qrail ab CD oder Stick neu installieren. Funkioniert :D

Gruss aus der heissen Schweiz zum heissen Thema JAVA

Bruno

PS: Bei einem Kunden stürzte die JAVA - Installation mit dem Qdecoder mitgelieferten JAVA dauernd ab. Die Installation von JAVA Version 241 führte dann zum Ziel. (Ist im Netz auffind- und downloadbar)
Da ich nicht über die Rechtslage von zur Verfügung stellen von JAVA ist, gebe ich hier nur den Tipp weiter.

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 14.08.2020, 15:29
von 1044_290
Es gibt unter MacOS X auch Probleme, beim Aktivieren des Programers stürzt QRail ab.

Nur ist das Mac OS X etwas redefreudiger als Windows:
#
# A fatal error has been detected by the Java Runtime Environment:
#
# SIGSEGV (0xb) at pc=0x000000011817612f, pid=36815, tid=0x0000000000010623
#
# JRE version: Java(TM) SE Runtime Environment (8.0_121-b13) (build 1.8.0_121-b13)
# Java VM: Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (25.121-b13 mixed mode bsd-amd64 compressed oops)
# Problematic frame:
# C [librxtxSerial.jnilib+0x312f] Java_gnu_io_RXTXPort_interruptEventLoop+0x6b

Es gibt ein Problem mit einer JNI Library für die Serielle Schnittstellen Kommunikation.
Java Programme stürzen in der Regel mit einer Exception ab und nicht mit einem SIGSEGV Signal.

Interessant ist auch der Output:

WARNING: RXTX Version mismatch
Jar version = RXTX-2.2pre1
native lib Version = RXTX-2.2pre2

(Klingt nach: https://stackoverflow.com/questions/417 ... ror-on-mac)

Könnte sich das ein Entwickler genauer ansehen?

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 16.08.2020, 11:57
von support.ch
Hallo 1044_290 oder wie Du auch heissen magst.

Nach den Sommerferien wird sich das sicher einer unserer Entwickler ansehen.

Ich wünsche noch einen schönen Sommertag
Gruss Bruno

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 16.08.2020, 20:40
von Michael Küttner
Hallo zusammen,

ich habe auch das Update 261 von Java 8 installiert und kann unter Windows 10 keine Probleme feststellen.
Qrail und Programmer arbeiten ohne Probleme.

Es wäre hilfreich, wenn mir einer der Betroffenen eine Qrail Log-Datei zusenden könnte (einfach im Qrail Menu Hilfe -> Log Speichern unter...).
Auch gern per E-Mail an michael.kuettner[at]qelectronics.de

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 18.10.2020, 12:34
von Steph
Hallo zusammen,

beim Versuch, mein Decoder-Startpaket in Betrieb zu nehmen bin ich ebenfalls auf das hier beschriebene Problem gestoßen (Windows 10 64bit, Java Update 261).

Gibt es dazu eine Lösung? Downgrade der Java-Version ist keine Option wg. Systemsicherheit.

Die Logdatei kann ich leider nicht mehr wegspreichern, da sich das Programm ja kommentarlos selbst beendet - oder lässt sich eine Logging-Konsole unabhängig davon öffnen? Dann poste ich gerne das Log.

Vielen Dank & beste Grüße
Stephan

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 18.10.2020, 14:02
von support.ch
Hallo Stephan

Bitte das beschriebene Prozedere durchführen. Dann kann Qrail gestartet und die Logdatei gespeichert werden. Am Besten Java Version 241 aus dem Internet verwenden.

Andere Kunden haben mir berichtet, dass dann in einer späteren Phase nach Aufforderung von Oracle wieder die aktuelle Version 261 installiert wurde und nun alles problemlos funktioniert. Rätsel über Rätsel :D

Gruss aus der Schweiz
Bruno Ineichen

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 25.10.2020, 16:12
von Steph
Hallo Bruno,

Danke - läuft damit tatsächlich, jetzt auch mit aktuellem Java.

Beste Grüße
Stephan

Re: Absturz nach JAVA Update

Verfasst: 25.10.2020, 18:24
von support.ch
Danke für die Information Stephan

Ganz eigenartiges Prozedere, Hauptsache es läuft. :D


Gruss
Bruno