Programmierung ändern

Alle Fragen rund um den Qdecoder Programmer
Antworten
Schilt
Beiträge: 22
Registriert: 09.08.2015, 18:38
Wohnort: 6460 Altdorf

Programmierung ändern

Beitrag von Schilt » 03.09.2016, 21:15

Guten Tag,

Wie gehe ich korrekt vor, wenn ich ein programmierter Decoder ändern will, z.B. das Dimmen eines Signals.
Der Decoder ist an der Anlage befestigt und das Signal neben einem Gleis montiert. Laut Merkblatt darf beim Programmieren absolut keine Verbindung zum Digitalsystem der Anlage bestehen, sonst könne der Programmer zerstört werden.
Genügt es, wenn ich die Zentrale nicht in Betrieb nehme. Diese ist dann inaktiv, aber immer noch verbunden. Oder muss ich weitergehende Punkte berücksichtigen?

Danke für einen Rat.

Gruss
Franz
Spur H0, AC, ECoS 50200, Railrod TCG 9 B1, LDT, Qdecoder

respace99
Beiträge: 73
Registriert: 04.04.2015, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Programmierung ändern

Beitrag von respace99 » 04.09.2016, 08:49

Hallo Franz

Ich für meinen Teil mache es so, dass ich den montierten Decoder vom Gleissignal (DCC) der Zentrale trenne und mit einem "Verlängerungskabel" vom QProgrammer her das DCC-Signal zuführe.

Gruss
Giorgio
Gruss
Giorgio

Schilt
Beiträge: 22
Registriert: 09.08.2015, 18:38
Wohnort: 6460 Altdorf

Re: Programmierung ändern

Beitrag von Schilt » 04.09.2016, 11:21

Besten Dank Giorgio

Freundliche Grüsse
Franz
Spur H0, AC, ECoS 50200, Railrod TCG 9 B1, LDT, Qdecoder

Antworten