Seite 1 von 1

Anschlüsse am Qdecoder zum Programmieren

Verfasst: 29.08.2016, 18:50
von Schilt
Guten Tag,
Kann ich ohne Einschränkungen beide Anschlussvarianten gemäss der Anleitung "Qdecoder Programmer Inbetriebnahme" Seite 4 anwenden? Mit oder ohne Trafo?

Danke für eine Nachricht.

Gruss
Franz

Re: Anschlüsse am Qdecoder zum Programmieren

Verfasst: 29.08.2016, 22:19
von ruhri
Hallo Franz,
da müssen wir ein wenig mehr unterscheiden. Wenn Du nur die Adresse und Betriebsart programmieren willst (Stichwort: Schnellprogrammierung), kann Gleiseingang und Trafoeingang getrennt verbunden werden.

Für mehr Kontrolle empfehle ich, beide Eingänge mit dem Ausgang für das Programmiergleis zu verbinden. Somit wird auch ein zuverlässiger Neustart des Decoders möglich, bei getrennten Anschlüssen, muss der Bediener für eine kurze Unterbrechung der Versorgungsspannung sorgen.

Wie das bekannte Sprichwort:
Ein Reboot tut manchmal gut.

Hinweis:
Aber manchmal geht es nicht oder ist nicht möglich, dann bleibt nur die erste Variante (Stichwort: Schnellprogrammierung).


Gruß
Roman