Licht schalten mit Qdecoder

Alle Fragen rund um den Qdecoder
Antworten
Schilt
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2015, 18:38
Wohnort: 6460 Altdorf

Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von Schilt » 31.12.2017, 16:32

Guten Tag

Mit Qdecodern Z1-16 Signal steuere ich meine Signale. Kann ich mit denselben Qdecodern auch Licht schalten. Mit einem Schalter im TrainController von Freiwald. Ich möchte so die Prellbockbeleuchtung ein- und ausschalten. Total 8 Stück Märklin Prellböcke.
Danke für eine Antwort.

Freundliche Grüsse
Franz
Spur H0, AC, ECoS, Railrod TCG 9 A3, LDT, Qdecoder

nakott
Beiträge: 87
Registriert: 22.12.2016, 16:22
Kontaktdaten:

Re: Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von nakott » 02.01.2018, 15:22

Hallo Franz,

ja, das geht. Siehe hier:
Licht.PNG
Licht.PNG (178.07 KiB) 541 mal betrachtet
Du kannst dafür Mode 1 (gedimmt) oder Mode 41 (ungedimmt) nehmen. In TC legst Du dann einfach dafür einen Umschalter an.
TC_Umschalter.PNG
TC_Umschalter.PNG (91.04 KiB) 540 mal betrachtet
Ich habe mir in TC für Licht noch ein nettes Symbol erstellt und dem Umschalter zugeordnet. Im Anhang ist eine TC8 Gold Demo Datei, in der der Umschalter im Stellwerk ist und auch das Licht-Symbol.

Grüße Dirk
Dateianhänge
Umschalter.zip
TC 80 G2 Gold Demo für Umschalter
(29.49 KiB) 26-mal heruntergeladen
Anlage URI im Stummi ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Schilt
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2015, 18:38
Wohnort: 6460 Altdorf

Re: Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von Schilt » 02.01.2018, 17:34

Danke Dirk
Verträgt der Decoder die Belastung von 8 Stück Prellbock Lampen?

Freundliche Grüsse
Franz
Spur H0, AC, ECoS, Railrod TCG 9 A3, LDT, Qdecoder

Andh
Beiträge: 468
Registriert: 03.04.2015, 14:53

Re: Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von Andh » 03.01.2018, 09:22

Hallo Franz,

der Decoder stellt 2A Dauerstrom am Decoderausgang zur Verfügung.
Das sollte also kein Problem sein.
Gruss aus Dresden
Andreas Hillert

Qdecoder Support Team

www.qdecoder.de
info(at)qdecoder.com
Tel: 0351/50036-95

Schilt
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2015, 18:38
Wohnort: 6460 Altdorf

Re: Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von Schilt » 06.01.2018, 19:29

Guten Tag
Bevor ein Räuchlein aus meinem Qdecoder steigt noch eine Frage.
Wenn ich meine 8 Märklin Prellbocklampen mit dem Qdecoder ein- und ausschalten will, muss ich dann das zweite Kabel an der "+" Klemme des Decoders anschliessen?

Danke für einen Ratschlag.
Gruss
Franz
Spur H0, AC, ECoS, Railrod TCG 9 A3, LDT, Qdecoder

Andh
Beiträge: 468
Registriert: 03.04.2015, 14:53

Re: Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von Andh » 06.01.2018, 22:37

Hallo Franz,

ja in der Anleitung steht, dass der Rückleiter für die Decoderausgänge einer der Anschlüsse mit dem blauen "+" ist.
Gruss aus Dresden
Andreas Hillert

Qdecoder Support Team

www.qdecoder.de
info(at)qdecoder.com
Tel: 0351/50036-95

Schilt
Beiträge: 16
Registriert: 09.08.2015, 18:38
Wohnort: 6460 Altdorf

Re: Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von Schilt » 24.01.2018, 18:18

Guten Tag
Die obigen Anweisungen habe ich befolgt. In der ECoS richtete ich das Licht mit der vom QProgrammer gegebenen Adresse ein. Leider leuchtet das Licht des Prellbocks nicht auf. Am Decoder kann es kaum liegen, da zwei andere angeschlossene Signale funktionieren.
Weiss da vielleicht jemand Rat?
Danke.

Gruss
Franz
Spur H0, AC, ECoS, Railrod TCG 9 A3, LDT, Qdecoder

Andh
Beiträge: 468
Registriert: 03.04.2015, 14:53

Re: Licht schalten mit Qdecoder

Beitrag von Andh » 25.01.2018, 09:40

Hallo Franz,

da musst du Schritt für Schritt alles prüfen.

1) Ist die Verbindung zwischen Ecos und Qdecoder ok? (Schalten die anderen Decoderausgänge?)
2) Steht in der Adress-CV des Decoders der in Qrail angegebene Wert? (CV-Lesen mit Ecos)
3) Steht in der MODE-Cv der richtige Wert? (Lesen mit Ecos)
Gruss aus Dresden
Andreas Hillert

Qdecoder Support Team

www.qdecoder.de
info(at)qdecoder.com
Tel: 0351/50036-95

Antworten