Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Alle Fragen rund um den Qdecoder
PhiMas
Beiträge: 11
Registriert: 06.12.2016, 22:30

Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von PhiMas » 06.12.2016, 23:21

Hallo zusammen,

ich programmiere gerade zum ersten mal Qdecoder (mit Programmer). Das Ziel ist, in einem vorhandenen Bahnhof mit vorhandener Ansteuerung (Traincontroller) alle Decoder gegen QDecoder auszutauschen (z.B. Z1-16+).

Dazu habe ich mir schon von den vorhandenen Weichen und Verbrauchern wie Lampen und Wartezeiten die Adressen notiert.

Um mit einem Weichenbefehl einen Ausgang ein- und auszuschalten muss ich also das Feature 'Lampe Mode 1' nutzen. Standardmäßig schaltet 'grün' den Ausgang ein und 'rot' den Ausgang aus. Das hat die aktuelle Ansteuerung offenbar teilweise verdreht realisiert. Kann man das im Qdecoder auch umdrehen?

Danke und viele Grüße,
Philipp

Andh
Beiträge: 562
Registriert: 03.04.2015, 14:53

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von Andh » 06.12.2016, 23:52

Hallo Philipp,

es gibt auch einen MODE "Lampe im Ruhezustand AN". Da ist das Schalten umgekehrt.
Gruss aus Dresden
Andreas Hillert

Qdecoder Support Team

www.qdecoder.de
info(at)qdecoder.com
Tel: 0351/50036-95

PhiMas
Beiträge: 11
Registriert: 06.12.2016, 22:30

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von PhiMas » 07.12.2016, 00:05

Ah danke.

Ich hatte das Wort Ruhezustand anders interpretiert.

Aber auf- und abblenden gibt es dann nicht? Ich sehe keinen Modus "gedimmt".

Viele Grüße,
Philipp

Andh
Beiträge: 562
Registriert: 03.04.2015, 14:53

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von Andh » 07.12.2016, 12:02

Hallo Philipp,

sorry, aber gestern habe ich dann 22Uhr mal Feierabend gemacht.

"Gedimmt" bedeutet nur, dass die LED statt mit 100% Helligkeit mit ca. 50% Helligkeit arbeitet.
Das lässt sich mit den CVs für die Dimmung dann aber nachträglich nach dem MODE-Schreiben anpassen.

Auf- und Abblendzeit kann ebenfalls getrennt per CV eingestellt/geändert werden.

Um die passenden CVs zu finden, sollte man möglichst die Qrail verwenden, oder wenn kein Computer zur Hand das Faltblatt "Übersicht über die Konfigurationsvariablen".
Gruss aus Dresden
Andreas Hillert

Qdecoder Support Team

www.qdecoder.de
info(at)qdecoder.com
Tel: 0351/50036-95

PhiMas
Beiträge: 11
Registriert: 06.12.2016, 22:30

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von PhiMas » 07.12.2016, 17:26

Hi,

ach Du Schande :D Nur weil ich so spät Fragen stelle, erwarte ich sicher nicht, dass sie sofort beantwortet werden, alles gut.

Verstanden mit gedimmt. Ich muss mich offenbar erst an die Nomenklatur gewöhnen. Welche CV sind denn für das Auf- und Abblenden zuständig? Ich hatte bei QRail jetzt einen Einstellschieber in den Eigenschaften des Lampenausgangs dafür erwartet (ist keine Kritik). Ich will manche Ausgänge hart schaltend (für Relais) und manche weich (für Wartezeichen und andere Signale).

Viele Grüße,
Philipp

Andh
Beiträge: 562
Registriert: 03.04.2015, 14:53

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von Andh » 07.12.2016, 19:27

In Qrail in der CV-Set-Ansicht einfach mal unter "Eigenschaften der Funktionsausgänge" schauen.

Oder eben im Faltblatt "Übersicht über die Konfigurationsvariablen" :roll:

Die Idee mit dem Schieberegler ist gar nicht so schlecht, das könnten wir machen, wenn alle neuen Funktionen der ZA-Decoder eingebaut sind. ;)
Gruss aus Dresden
Andreas Hillert

Qdecoder Support Team

www.qdecoder.de
info(at)qdecoder.com
Tel: 0351/50036-95

Michael Küttner
Beiträge: 123
Registriert: 31.03.2015, 08:57
Kontaktdaten:

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von Michael Küttner » 07.12.2016, 22:43

Genau genommen gibts den Schieberegler für die Dimmung schon.
Den Eigenschaftsdialog für einen Ausgang öffnet man entweder per Doppelklick auf einen Decoderausgang in der Konfiguratoransicht oder per einfachem Mausklick auf die entsprechende "Lampe" in der Vorschau des Signals.
dimmung.png
dimmung.png (121.85 KiB) 2557 mal betrachtet

PhiMas
Beiträge: 11
Registriert: 06.12.2016, 22:30

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von PhiMas » 08.12.2016, 20:02

Danke für den Tipp und tut mir leid, dass ich wieder mecker, aber dieses Menü kommt bei mir nicht

QRail Update auf 1.5.3, Windows XP, Programmer und Decoder verbunden

Danke und Gruß,
Philipp

respace99
Beiträge: 73
Registriert: 04.04.2015, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von respace99 » 08.12.2016, 21:44

Hallo Philipp
PhiMas hat geschrieben: QRail Update auf 1.5.3
... aktuell ist aber Qrail 2.4.5 - in 1.5.3 war diese Funktionalität ziemlich sicher nicht vorhanden ...
Gruss
Giorgio

PhiMas
Beiträge: 11
Registriert: 06.12.2016, 22:30

Re: Einfache Schaltausgänge flexibel einrichten

Beitrag von PhiMas » 09.12.2016, 12:56

Hi,

hm ja, hätte ich doch lieber nicht die beiliegende CD nehmen sollen :D

Danke für Eure Hilfe, jetzt komme ich erstmal klar. Und entschuldigt die blöden Fragen.

Viele Grüße,
Philipp

Antworten