QDecoder Z1-16 DACH "überhört" DCC Schaltsignal

Alle Fragen rund um den Qdecoder
Antworten
Luke173
Beiträge: 7
Registriert: 05.04.2015, 20:57

QDecoder Z1-16 DACH "überhört" DCC Schaltsignal

Beitrag von Luke173 » 21.10.2016, 18:08

Hallo QDecoder User

Einer meiner zwei QDecoder (Z1-16, DACH) überhört fortlaufend die an ihn gesendeten DCC Schaltsignale.
Woran kann das liegen? Intressant an der Sache: Ein Zweiter baugleicher Decoder setzt alle Signale richtig um.

Mein Set Up:

- Steuerung mittels Traincontroller (V8 Gold)
- Ansteuerung QDecoder: Sprog Nano (inkl. Booster)
- 16V AC Powerversorgung

An Überlastung auf der DCC Leitung kanns nicht liegen, nur die zwei QDecoder sind aktuell daran angeschlossen.
Negativ wirkt sich natürlich das Digital Signal an sich aus, welches die Schalt Befehle "nur" einmal sendet, und nicht wie die Lokbefehle wiederholt.

Auch kann ich nicht wirklich überprüfen, ob die DCC Signal effektiv ausgesendet werden. (Jedoch, wie gesagt, empfängt der andere Decoder die Signale korrekt.)
Hier ein Video von mir, in welchem sich das Ganze gut überprüfen lässt.

https://youtu.be/fNieu-S2tCQ

Den Decoder der Haupt Signale hatte ich damals mit QRail 2.3.5 programmiert (jedes einzelne Signal, da der Bacht Programmer sowie auch der Reset nicht funktioniert haben)

Heute habe ich den besagten Decoder nochmals mit QRail 2.4.4 programmiert (zuerst reset). Aber Immernoch werden etliche der DCC Signal "verpasst".

Weisst du Abhilfe?
Für jegliche Anregungen bin ich dankbar!
Grüsse

Luke173

ruhri
Beiträge: 159
Registriert: 22.04.2015, 20:52

Re: QDecoder Z1-16 DACH "überhört" DCC Schaltsignal

Beitrag von ruhri » 21.10.2016, 22:52

Hallo Luke173,
bitte die CV's 1011 und 1012 auslesen und hier für jeden Decoder posten.
Sonst kann Dir nicht geholfen werden!

Gruß
Roman

Luke173
Beiträge: 7
Registriert: 05.04.2015, 20:57

Re: QDecoder Z1-16 DACH "überhört" DCC Schaltsignal

Beitrag von Luke173 » 29.10.2016, 17:52

Danke Ruhri für deine Antwort.

Leider befindet sich die Anlage nicht eben um die Ecke hier, daher die Verzögerung.
Bildschirmfoto 2016-10-29 um 13.37.49.png
Bildschirmfoto 2016-10-29 um 13.37.49.png (25.01 KiB) 1720 mal betrachtet
Bildschirmfoto 2016-10-29 um 13.38.02.png
Bildschirmfoto 2016-10-29 um 13.38.02.png (25.86 KiB) 1720 mal betrachtet
Der Decoder hat also die Version 8.6

Nun gut, ich habe das oben beschriebene Problem (denke ich) lösen können: Ich habe einfach den beschriebenen Decoder durch einen Anderen ersetzt. So wie's nun aussieht überhört der Decoder die DCC Signale nun nicht mehr.

(nur, was soll ich nun mit dem "alten" decoder machen?)

Danke!
Luke

support.ch
Beiträge: 157
Registriert: 03.04.2015, 15:28
Wohnort: 5426 Lengnau AG
Kontaktdaten:

Re: QDecoder Z1-16 DACH "überhört" DCC Schaltsignal

Beitrag von support.ch » 31.10.2016, 09:58

Hallo Luke

zum Beispiel auf Version 8.11 updaten.
Und wenn das nichts nützt mal bei Deinem Verkäufer aufmarschieren. :D

Gruss
Bruno
support.ch; Bruno Ineichen / www.qdecoder.ch für Bestellungen aus Deutschland: eu.qdecoder.ch
meine Anlage: www.eichenstadt.ch
3-Leiter / 2 x DCC - Lenz zum Fahren und Schalten / Loconet mit Blücher GBM / TrainController Gold / Qdecoder

Antworten