Die Suche ergab 498 Treffer

von Andh
18.11.2018, 21:11
Forum: Konfigurationen
Thema: ZA1-16N mit DDX
Antworten: 2
Zugriffe: 29

Re: ZA1-16N mit DDX

Hallo Huk,

da die ZA-Decoder eine verbesserte Gleissignalerkennung haben, kann es sein, dass diese noch wengier fehlertolerant ist.
Ansonsten funktioniert der Programmiertaster am Decoder wie gewohnt.
von Andh
18.11.2018, 20:59
Forum: Qdecoder
Thema: Zusammenspiel zwischen Funktionsgenerator und Zustandsautomat
Antworten: 5
Zugriffe: 61

Re: Zusammenspiel zwischen Funktionsgenerator und Zustandsautomat

Hallo Frank, deine Konfiguration ist schon ganz gut. Aber: Wenn man den Funktionsgenerator und/oder die Ablaufsteuerung für bestimmte Ausgänge verwendet, darf man dort keine Modi vergeben. Der Taster im Funktionsgenerator braucht auch nicht mit einem Mode am Decoderausgang konfiguriert werden. Wenn ...
von Andh
16.11.2018, 23:50
Forum: Qdecoder
Thema: Zusammenspiel zwischen Funktionsgenerator und Zustandsautomat
Antworten: 5
Zugriffe: 61

Re: Zusammenspiel zwischen Funktionsgenerator und Zustandsautomat

Hallo Frank, die Konfiguration passt irgendwie nicht zu deiner Erklärung und zum Betreff. In der Konfiguration ist kein Zustandsautomat enthalten. In der Konfiguration wird gleichzeitig an Ausgang 1 ein Blinklicht angesteuert und per Taster der Ausgang eingeschaltet. Durch diese Kombintation von Bli...
von Andh
15.11.2018, 21:49
Forum: Qdecoder
Thema: Servo-Ansteuerung mit ZA2-16+deluxe
Antworten: 47
Zugriffe: 2341

Re: Servo-Ansteuerung mit ZA2-16+deluxe

Hallo Frank, ich beantworte gern deine Fragen, aber ich bitte um mehr Disziplin in der Nutzung des Forums. Deine Anfrage hat nichts mehr mit dem Thema "Servo-Ansteuerung mit ZA2-16+deluxe" zu tun. Ich würde Dich bitten deine Fragen mit einem Passenden Betreff als neues Thema zu stellen, dann wird di...
von Andh
12.11.2018, 21:58
Forum: Qdecoder
Thema: Ansteuerung mit der Ecos
Antworten: 3
Zugriffe: 92

Re: Ansteuerung mit der Ecos

Hallo Ruedi, ich bin kein Ecos-Profi. Aber da sich sonst noch keiner erbarmt hat dir zu schreiben, hier mein Halbwissen. Die Ecos bringt ein paar einfache Lichtsignalunterstützungen mit. Diese passen nicht unbedingt zu den Qdecodern. Man kann aber alle Signalbegriffe mit der Ecos schalten, indem man...
von Andh
11.11.2018, 21:27
Forum: Qrail
Thema: Bestehende Konfiguration auslesen
Antworten: 2
Zugriffe: 74

Re: Bestehende Konfiguration auslesen

Hallo Ludwig,

die Frage wurde schon irgendwann mal hier im Forum beantwortet.

Um die gesamte Konfiguration des Decoders auszulesen musst du ein neues CV-Set öffnen und dann in jedem Abschnitt (Zubehöradressen, Haupteinstellungen, ...) auf "Alle lesen" klicken.
von Andh
11.11.2018, 21:02
Forum: Qdecoder
Thema: Mode 212-214 auf Z1-16Signal nicht schreibbar
Antworten: 7
Zugriffe: 106

Re: Mode 212-214 auf Z1-16Signal nicht schreibbar

Hallo Ludwig,

die letzte offizielle Firmware war die 8.11.

Ggf. werden wir, durch das von dir gemeldete Problem, eine 8.12 herrausbringen.
von Andh
11.11.2018, 00:48
Forum: Qrail
Thema: Dekoration von Signalen
Antworten: 6
Zugriffe: 117

Re: Dekoration von Signalen

Hallo Ludwig,

ja das ist genau richtig, wie du es beschrieben hast.
Mal sehen, ob wir die nächste Anleitung besser hinbekommen.
von Andh
11.11.2018, 00:45
Forum: Qdecoder
Thema: Mode 212-214 auf Z1-16Signal nicht schreibbar
Antworten: 7
Zugriffe: 106

Re: Mode 212-214 auf Z1-16Signal nicht schreibbar

Hallo Ludwig,

Euro1 und DACH bezeichnen die gleiche Signalvariante.

Wenn du 212 bzw. 214 schreibts, was steht danach in den Mode-CVs?
Wenn der Decoder den Mode nicht kennt, dann sollte eine 2 drin stehen.
von Andh
10.11.2018, 22:18
Forum: Qdecoder
Thema: Mode 212-214 auf Z1-16Signal nicht schreibbar
Antworten: 7
Zugriffe: 106

Re: Mode 212-214 auf Z1-16Signal nicht schreibbar

Hallo Ludwig, vielleicht liegt es an der Signalreihenfolge. Versuche es mit: Hauptsignal -> Ersatzrot -> Ra12+Zs1 und das gestörte Signal braucht als "Signaldecoration" keinen eigenen Decoderausgang. Wenn du Z1-16 Signal mit v8.11 hast, solltest du in Qrail nicht die Z1-16(+) Signal verwenden! Die g...