Die Suche ergab 87 Treffer

von Ritzelschinder
03.10.2019, 16:25
Forum: Qdecoder
Thema: Z1-16 Euro1 Dunkeltastung Vorsignal HV
Antworten: 1
Zugriffe: 315

Z1-16 Euro1 Dunkeltastung Vorsignal HV

Hallo zusammen, ja, ich weis, Software wird nicht mehr gepflegt. Trotzdem eine Frage, betrifft Vorsignal am Mast eines Hauptsignals(HV-Signal): -Ausgangslage: Hauptsignal "rot" (HP0), das Vorsignal am Mast ist auch korrekterweise dunkel. -"Problem": Wird aus irgendeinem Grund (Verriegelung für ander...
von Ritzelschinder
19.07.2019, 19:22
Forum: Ankündigungen und Neuigkeiten
Thema: Spam-Beiträge
Antworten: 30
Zugriffe: 6999

Re: Spam-Beiträge

Hallo Admins,

der nächste Scheiß.

viewtopic.php?f=2&t=750

hau wech.

Servus und Salü von Robert
von Ritzelschinder
05.07.2019, 21:08
Forum: Ankündigungen und Neuigkeiten
Thema: Spam-Beiträge
Antworten: 30
Zugriffe: 6999

Re: Spam-Beiträge

Hallo Andreas,

Hau weg den Scheiss:

viewtopic.php?f=2&t=748

Spam!

Danke von Robert
von Ritzelschinder
04.06.2019, 17:42
Forum: Qdecoder
Thema: QDecoder schalten unzuverlässig
Antworten: 20
Zugriffe: 2484

Re: QDecoder schalten unzuverlässig

Hallo Zusammen, Drohung war gemacht und die ersten 3 Loksound4-Loks intern gepuffert (10µF/25V MLCC's), Qdecoder schalten nun zuverlässig. Uhlenbrock oder Piko Smart-Decoder verursachen übrigens gleiches Problem. Bei Plux 22 geht's ganz einfach, mit MLCC Baugröße 1206 Pin 5 zu Pin 9 brücken, MTC Dec...
von Ritzelschinder
15.05.2019, 12:21
Forum: Qdecoder
Thema: QDecoder schalten unzuverlässig
Antworten: 20
Zugriffe: 2484

Re: QDecoder schalten unzuverlässig

Hallo zusammen, Nun muß ich zurück rudern, es funktioniert bei höherer Motorlast/Geschwindigkeit nicht mehr bei allen Loks (Hersteller - und Motorunabhängig) mit Loksound4. :cry: (ZA1 Decoder FW9.24). Jetzt wäre ein geeignetes digitales Speicher-Oszi super. Der Vorschlag einiger Mitleser, die Weiche...
von Ritzelschinder
11.05.2019, 20:39
Forum: Qdecoder
Thema: QDecoder schalten unzuverlässig
Antworten: 20
Zugriffe: 2484

Re: QDecoder schalten unzuverlässig

Guten Abend Ludwig, Andreas und die Anderen, Wetter wieder mal erbärmlich, daher Lötkolben angeworfen und experimentiert. Ich habe in beide Digitalsignal-Zuleitungen der gestörten/unzuverlässig schaltenden ZA-Decoder eine Induktivität mit 3,9 mH/900mA eingelötet und siehe da, Qdecoder ließen sich du...
von Ritzelschinder
11.05.2019, 17:16
Forum: Qdecoder
Thema: Unkritisches Verhalten ZA1 - 16 +
Antworten: 1
Zugriffe: 734

Re: Unkritisches Verhalten ZA1 - 16 +

Hallo zusammen,

Problem mit neuerer FW (mal 9.24 aufgespielt) behoben, ist so auch in den Beschreibungen als Bugfix aufgeführt.

Robert
von Ritzelschinder
11.05.2019, 12:28
Forum: Qdecoder
Thema: Interner Strombedarf von Z1 bzw ZA1
Antworten: 1
Zugriffe: 502

Interner Strombedarf von Z1 bzw ZA1

Hallo Zusammen, Wegen folgendem Problem http://forum.qdecoder.de/viewtopic.php?f=2&t=706 möchte/muß ich eine separate Ringleitung zur Digitalstromversorgung meiner Qdecoder verlegen. Sobald meine Loks (herstellerunabhängig) mit Loksound4 fahren , wird das Gleissignal so gestört, https://www.stummifo...
von Ritzelschinder
13.03.2019, 21:46
Forum: Qdecoder
Thema: Qdecoder ZA1-16+ - unerklärliches Verhalten
Antworten: 6
Zugriffe: 977

Re: Qdecoder ZA1-16+ - unerklärliches Verhalten

Hallo Andreas Hallo Dieter, Hast du in der CV 58 der ZA1 das Häkchen "Lichteffekte beim Start des Decoders hochfahren" gesetzt? Mach's mal weg. Ich habe es mit Absicht bei den Decodern für meine Lichteffekte gesetzt und da habe ich genau dein beschriebenes Verhalten. Ansonsten nicht (FW 9.19) Des We...
von Ritzelschinder
23.02.2019, 18:36
Forum: Qdecoder
Thema: Weichenlaterne Märklin K-Gleis
Antworten: 1
Zugriffe: 387

Re: Weichenlaterne Märklin K-Gleis

Hallo >hier könnte deine Name stehen< so ganz verstehe ich dein Problem nicht, ich bräuchte mehr Infos. Welche Weichenlaternen sollen angesteuert werden, welchen Weichenantrieb verwendest du? Die festangebauten Teile oder die ansteckbaren? (Antriebe und Laternen). Wie ist deine Verdrahtung? Ich vers...